Downloadtipps #7: Entspannungsschub

Es ist wichtig, die Mitte zu finden, das Ying und Yang perfekt auszubalancieren. Das gilt auch für die elektronische Musik und so kommen die Downloadtipps dieses Mal mit einer Mischung aus Entspannung und Schub, die keine Wünsche offen lässt. Tinsuh und Farbton präsentieren famose Tracks, während David K & Tom B, Hannes Fischer und Kanzler & Wischnewski brennende Sets abliefern. Also: Reinhören, runterladen, glücklich sein!

Von Sebastian Binder  

Tinush – Boing Flip

Man muss kein Hellseher sein, um zu wissen, dass man als Fan der elektronischen Tanzmusik von Tinush in nächster Zeit noch so einiges zu hören bekommen wird. Warum das so ist, beweist er unter anderem mit „Boing Flip“, das er großzügigerweise zum Download freigibt. Vor allem die Bassline macht hier ganz merkwürdige Sachen, sollte man sich also allein deshalb schon nicht entgehen lassen.

 

David K & Tom B live @ SkyClub Leipzig

Dieses Set geht zwar hin und wieder etwas kommerziellere Pfade, was es aber keineswegs uninteressanter macht. Denn schließlich kann es ab und an nicht so schlecht sein, sich aus dem finstersten Untergrund hervor zu wagen und eher Massentauglicheres zu hören. Wie gesagt, muss nicht immer sein, aber an und an geht das schon in Ordnung.

 

Hannes Fischer – Liebe Triebe Podcast Juni 2012

Letztlich ist es doch Entspannung, die der Mensch am dringendsten nötig hat.  Am liebsten würden wir doch alle auf unserer Couch liegen und versuchen, uns möglichst wenig zu bewegen. Wer sich diesen Luxus leisten kann und hierfür noch den passenden Soundtrack sucht, der liegt mit dem Liebe Triebe Podcast von Hannes Fischer genau richtig. Und schließlich kann man auf der Couch ja noch andere Sachen machen, oder?

 

Kanzler & Wischnewski @ Zeitlos meets Ton liebt Klang

Wir wollen allerdings auch nicht zu viel entspannte Atmosphäre aufkommen lassen und um die entspannenden Geister zu vertreiben eignet sich dieses Kracherset von Kanzler & Wischnewski hervorragend. Im Endeffekt ist es genau wie die Politik der 70er Jahre: Getrieben, hart, kompromisslos. Mehr muss man dazu nicht sagen.

 

Farbton – Waiting

Wer nach diesem Gekrache eine After Hour nötig hat, der macht mit dieser relaxten Nummer von Farbton alles richtig. Einschalten, abschalten, so einfach kann es manchmal sein. Kein Firlefanz, keine störenden Nebengeräusche. Die schlichtesten Tracks sind häufig doch die schönsten…

 

Hinweis: Diese Tracks und DJ-Sets werden auf den offiziellen Soundcloudseiten der jeweiligen Künstler bereitgestellt. Ihr Download ist somit legal!

Hinweis, die Zweite: Manchmal kann das Plugin den Soundcloud-Player nicht ganz wiedergeben (wenn die Künstler mal wieder zu viele Buttons in ihre Uploads integriert haben), so dass der Download-Button (ausgerechnet) fehlen würde. In diesem Fall muss dann auf die zwar hässlichere, aber eben funktionalere Standard-Player-Variante zurückgegriffen werden. Es bleibt zu hoffen, dass dies demnächst einmal gefixt wird.